LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag um 11.30 Uhr steht in Kitzbühel auf der legendären „Streif“ das 2. Abfahrtstraining, für die am Samstag stattfinde Hahnenkammabfahrt auf dem Programm. Schon bei der Übungseinheit wartet auf die Speed-Athleten einmal mehr die berüchtigtste Mutprobe der Skiwelt über die Mausefalle, den Steilhang, den Hausberg und die Traverse. Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserem Menü oben.
Zufrieden und glücklich über das erste Training am heutigen Mittwoch fanden sich am späten Nachmittag die Mannschaftsführer zu ihrem täglichen Treffen zusammen. Bis auf einige Kleinigkeiten war der Tag …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Damen News, Pressenews »

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Garmisch-Partenkirchen, Vorbericht, Startliste und Liveticker

An diesem Wochenende sind die Damen zu Gast auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen. Für die besten Speedfahrerinnen der Welt stehen eine Abfahrt und ein Super-G auf dem Programm. Bereits am Donnerstag um 10.15 Uhr findet in Garmisch Partenkirchen auf der Kandahar Strecke das 1. Abfahrtstraining der Damen statt. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie im Menü oben.
Die Abfahrten der vergangenen Jahre im Werdenfelser Land machten deutlich, dass die Kandahar mit ihren Streckenabschnitten Tröglhang, Himmelreich, Eishang, Hölle und FIS-Schneise zu den spektakulärsten und technisch anspruchsvollsten Abfahrten des Weltcup-Zirkus gehört. …

Herren News, Pressenews, Top News »

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Kitzbühel, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Donnerstag um 11.30 Uhr steht in Kitzbühel auf der legendären „Streif“ das 2. Abfahrtstraining, für die am Samstag stattfinde Hahnenkammabfahrt auf dem Programm. Schon bei der Übungseinheit wartet auf die Speed-Athleten einmal mehr die berüchtigtste Mutprobe der Skiwelt über die Mausefalle, den Steilhang, den Hausberg und die Traverse. Die offizielle FIS Startliste und den Liveticker finden Sie in unserem Menü oben.
Zufrieden und glücklich über das erste Training am heutigen Mittwoch fanden sich am späten Nachmittag die Mannschaftsführer zu ihrem täglichen Treffen zusammen. Bis auf einige Kleinigkeiten war der Tag …

Herren News, Pressenews »

Audi FIS Ski-Weltcup – Physics of Racing: Streif, Kitzbühel, Der Steilhang – Teil 2

 
Kitzbühel, Österreich. Seit 1937 ist die Streif Schauplatz des legendären Hahnenkammrennens. Mausefalle, Steilhang und Hausbergkante – bei vielen Skifahrern löst die bloße Erwähnung dieser Streckenabschnitte Adrenalinschübe aus.
Ex-Skirennläufer Marco Büchel erläutert in dieser Serie, welchen physikalischen Kräften die Athleten beim härtesten Abfahrtsrennen der Welt ausgesetzt sind und wie die Streif im Optimalfall bezwungen werden kann.
Physics of Racing Episode 2 – Der Steilhang:

Nach der Mausefalle ist der Steilhang mit bis zu 85% Gefälle das zweite extrem steile Teilstück der Streif. „Gefragt sind Commitment, Konzentration und Fingerspitzengefühl“, urteilt Marco Büchel. Bei hoher Geschwindigkeit …

Herren News, Pressenews »

Kjetil Jansrud möchte die Gams auf der „Original-Streif“ jagen.

Kitzbühel – Der norwegische Skirennläufer Kjetil Jansrud wird alles daransetzen um in Kitzbühel mindestens einmal ganz oben zu stehen. Er weiß, dass wenn er keinen Fehler macht, er der große Favorit am Freitag beim Super-G ist. Die Rolle passt dem Wikinger gut. Vor zwei Jahren feierte Jansrud auf der verkürzten Abfahrt einen Sieg. Im Super-G wartet er noch auf den Sprung unter die besten Drei.
In der letzten Saison belegte er im Super-G Platz vier. In der chaotischen Abfahrt fuhr er auf die für ihn enttäuschende 14. Position. Der Teamkollege des …

Herren News, Pressenews »

Angeschlagener Christof Innerhofer beißt die Zähne zusammen

Kitzbühel – Beim ersten Abfahrtstraining am Mittwoch auf der „Streif“ mußte der Südtiroler Skirennläufer Christof Innerhofer auf die Zähne beißen. Trotz der Schmerzen während der Fahrt reihte er sich am Ende auf dem achten Rang ein. Er leidet nach wie vor an den Folgen seines Sturzes in Santa Caterina. Dabei zog sich der Pusterer eine Prellung des Schienbeinkopfs zu.
Er will bald ganz gesund sein. Derzeit hat er Schmerzen. Er will sich für die Welttitelkämpfe in St. Moritz qualifizieren und in den vorher noch auszutragenden Rennen gute Platzierungen erzielen. Die dadurch …

Herren News, Pressenews »

ÖSV NEWS: Diagnose Otmar Striedinger

Die „Streif“ hat bereits beim ersten Probelauf zugebissen. Aufgrund eines Materialfehlers an der Bindung kam der Kärntner Otmar Striedinger nach dem „Karussell“ zu Sturz und landete im Fangnetz. Der 25-Jährige wurde kurz auf der Strecke behandelt und dann mit einer blutigen Nase auf einem Skidoo Richtung Tal gebracht.
Bei dem Sturz hat sich Striedinger einen Nasenbeinbruch und eine Schnittwunde am rechten Oberschenkel zugezogen. „Es war Glück im Unglück. Die Verletzungen sind eigentlich nicht so schlimm. Ich habe mir die Nase gebrochen und habe ein Cut am Oberschenkel. Morgen möchte ich aber …

Herren News, Pressenews, Top News »

US-Boy Steven Nyman hat beim 1. „Streif“-Probelauf die Nase vorn

Kitzbühel – Heute wurde in Kitzbühel das erste Abfahrtstraining 2017 ausgetragen. Dabei war der US-Amerikaner Steven Nyman nicht zu bremsen. Er schwang in einer Zeit von 1.57,25 Minuten ab und war um 37 Hundertstelsekunden schneller als der Schweizer Beat Feuz. Auf Platz drei landete der Franzose Johan Clarey (+0,95).
Gut fuhr der Österreicher Vincent Kriechmayr (+0,96), der vor seinen Mannschaftskollegen Matthias Mayer (5. – +1,01) und Hannes Reichelt (7. – +1,08) auf Rang vier landete. Das ÖSV Trio sprengte der Franzose Maxence Muzaton (+1,06) der sich, mit der hohen Startnummer 59, vor …

Herren News, Pressenews »

Mathias Berthold: „Wollen auch in der Abfahrt zeigen, dass wir auf hohem Niveau unterwegs sind.“

Am kommenden Wochenende gastieren die besten Speed-Athleten und Slalom-Artisten der Welt in Kitzbühel. Hier werden seit urlanger Zeiten Rennen ausgetragen. Jahrein jahraus lassen sich die wagemutigen Athleten und die fantastischen Fans dieses Spektakel auf der „Streif“ nicht entgehen. Am Sonntag steht dann auf dem berühmten „Ganslernhang“ der Slalom der Herren auf dem Programm.
Für den DSV gehen bei den Rennen in Kitzbühel die folgenden Athleten an den Start:
Herren, AF/SG: Klaus Brandner (WSV Königssee), Thomas Dreßen (SC Mittenwald), Josef Ferstl (SC Hammer e.V.), Andreas Sander (SG Ennepetal), Domink Schwaiger (WSV Königssee)
Herren, SL: …

Damen News, Pressenews »

Markus Anwander: „Wir wollen die zusätzliche Motivation durch das Heimpublikum nutzen.“

In dieser Woche sind die Damen zu Gast auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen. Für die besten Speedfahrerinnen der Welt stehen eine Abfahrt und ein Super-G auf dem Programm. Am Donnerstag und Freitag stehen im Werdenfelser Land die Abfahrtstrainings der Damen auf dem Programm. Am Samstag findet der Abfahrtslauf, am Sonntag der Super-G statt.
Für den DSV gehen bei den Rennen in Garmisch-Partenkirchen folgende Athletinnen an den Start:
Damen, Abfahrt und Super-G: Patrizia Dorsch (SC Schellenberg), Katrin Hirtl-Stanggaßinger (WSV Königssee), Meike Pfister (SC Krumbach), Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Kira Weidle (SC Starnberg), Michaela …

Fis & Europacup, Herren News, Pressenews »

Roland Leitinger gewinnt FIS-Riesentorlauf in Kirchberg in Tirol

Kirchberg in Tirol – Der weltcuperfahrene Österreicher Roland Leitinger hat ein gut besetztes FIS-Rennen in Kirchdorf in Tirol für sich entschieden. Er benötigte für seinen klaren Erfolg im Riesenslalom eine Zeit von 1.56,41 Minuten. Auf Platz zwei landete der Kanadier Trevor Philip (+0,86), der nach dem ersten Lauf nur auf Rang acht lag. Leitingers Mannschaftskollege Philipp Schörghofer (+0,89) fuhr als Dritter auch aufs Podium.
Phil Brown (+1,01), ein weiterer Kanadier, schwang als Vierter ab. Hinter dem auf Rang fünf gereihten US-Amerikaner Tim Jitloff (+1,13) positionierten sich die beiden ÖSV-Starter Christoph Nösig …